Die Mühlen rund um Bennau       Fotos

 

-----------------------------------------------------------------------------------------

Video über Bennau

Der SWR hat Anfang 2009 in seiner Sendung "Hierzuland" über Bennau berichtet. Die Sendung wurde am 25. März 2009 ausgestrahlt.
Das Video zur Sendung kann man im Archiv des SWR anschauen
Link dazu bitte hier anklicken:

http://www.swr.de/landesschau-rp/hierzuland/-/id=100766/did=4658008/pv=video/nid=100766/yhfots/index.html

-----------------------------------------------------------------------------------------

Hochwasser in Bennauthal

Ein heftiges Sommergewitter mit wolkenbruchartigen Regenfällen ließ im Asbacher Land am 7. Juli 1970 binnen eines Nachmittags die Bäche über die Ufer treten. In Bennauthal, wo der Griesenbach und der Asbach zusammenfließen, bildete sich ein großes Überschwemmungsgebiet, das die ganze Talniederung bedeckte.
In Asbach wurde während dieses Unwetters eine Niederschlagsmenge von 86,2 Liter Regen pro Quadratmeter gemessen! 

Auch in den frühen Morgenstunden des 22. August 2007 fiel ungewöhnlich starker Regen. Hierbei wurde auch ein Teil der Talsohle von Bennau überschwemmt.

Fotos von beiden Ereignissen siehe hier

(Quelle: Asbach Westerwald; Bilder und Berichte aus den letzten 200 Jahren von 1990)

-----------------------------------------------------------------------------------------

Bennau "wie et fröher wor"          Fotos

"un wie et höck es"                           Fotos

-----------------------------------------------------------------------------------------

Herkunft und Bezeichnung von alten Häusern


Ältere Häuser im Dorf hatten früher ihre eigenen Namen.
So wurde, wenn in mehreren Häusern Familien mit gleichen Nachnamen wohnten, das Haus einfach nach dem Vornamen des Eigentümers benannt.
 
 

Tünnes-Huus - jetzt Peter Winter

Früherer Besitzer Anton Gödtner

                   

Arnolds-Huus - jetzt Gottfried Muß

Früherer Besitzer Arnold Gödtner

Dimmels-Huus – jetzt Anwesen Ibler – Paffhausen
Frühere Besitzerin Thimothea Krautscheid
Pittisch-Huus – jetzt Anwesen Czaja
Früherer Besitzer Peter Solscheid
         
                 
Sollten noch weitere Namen bekannt sein, würde ich diese gerne ergänzen.
------------------------------------------------------------------------------------------
 
Kläranlage Bennau 1978 bis 2000
 
Ende 1977 wurde mit den Bauarbeiten für eine Abwasser- Kläranlage begonnen.
Durch den Wintereinbruch wurde die Baustelle zwangsweise stillgelegt.
Eisige Kälte ließ das gestiegene Grundwasser zu einer großen Eisfläche gefrieren.
Alle Bennauer Kinder konnte man in diesem Winter mit Eislauf- bzw. Gleitschuhen auf dem zugefrorenen „See“ finden.
Im Frühjahr wurde dann die Kläranlage erstmalig in Betrieb genommen.
Nachdem der erste Klärteich nicht ausreichte, wurde die Anlage 1987 um einen zweiten Teich erweitert.
 
     
 
Im Jahr 2000 wurde die Gesamtanlage außer Betrieb genommen. Der abgelagerte Klärschlamm wurde entsorgt und nach der erfolgreichen Renaturierung kann man nun an gleicher Stelle einen Fischteich finden.
 
-------------------------------------------------------------------------------------------

Seltene internationale Sommer-Gäste in Bennau

Wie schon im letzten Jahr wurden auch in 2010 internationale Gäste im Bereich Bennauthal gesichtet. 
Bennau muss einen guten Eindruck hinterlassen haben, da letzte Woche die "Sommer-Gäste" mit Nachwuchs gesehen wurden.
Hier nun das Fotoshooting mit den Kanada-Gänsen:

       

      

     

 Hagel in Bennau Mai 2008

Am 30. Mai 2008 -morgens gegen 7.00 Uhr- 

Kein weiterer Kommentar -siehe Fotos

In YouTube habe ich auch ein Video eingestellt - Video

----------------------------------------------------------------------------------

Maifeste in Bennau aus früheren Jahren

hier einige Fotos